Der Verein "Feunde des Plöner Prinzenhauses e.V."

ist ein Förderverein für das Prinzenhaus und den Plöner Schlossgarten.

Ankündigungen

Konzert im Prinzenhaus am Samstag 10. Juni 2017

Musik zum 250. Todestag von Georg Philipp Telemann  mit dem Ensemble Hamburger Ratsmusik sowie einer Einführung mit Prof. Dr. Joachim Kremer (in Kooperation mit dem Verein Prinzenhaus zu Plön e. V.) Beginn 17 Uhr im Plöner Prinzenhaus.

Sonder-Führungen durch den Apfelgarten 2017

Am Sonntag, 23. April und 24. September findet in Zusammenarbeit mit der Tourist Info Plön je eine Führung durch den Alten Apfelgarten um 15 Uhr statt. Infos folgen.

Über aktuelle Aktivitäten des Vereins

... informiert Sie gern die Vereinsvorsitzende Elisabeth Rübcke (Tel. 04522/9829). Oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Suchen

Slide-Show Slide-Show Slide-Show Slige-Show Slide-Show Slide-Show Slide-Show

3.Zustand des Alten Apfelgartens 2006

An einigen Bildern möchten wir zeigen, wie notwendig ein Eingreifen war.

 

garten_2a.jpg garten_3.jpg garten_4.jpg

Zaun im eingangsbereich

Detaillansicht des Tores

Blick vom Zaun in den Garten. Indiesem Teilbereich wurde noch 1 x jährlich gemäht

 

garten_5.jpg garten_6.jpg garten_7.jpg
Der hintere Teil ( zur Stadtseite hin) Seit Jahren keine Pflege mehr

Verkrautung und Eindringen von Fremdwuchs

 

garten_8.jpg garten_9.jpg garten_10.jpg

Der hintere Teil war schon größtenteils eingewachsen

Starker Fremdbewuchs

Der umgebene Gehölzstreifen dringt auf die Gartenfläche ein

Noch einmal zur Erinnerung:

Diese Fläche wurde 1995 vom Land SH unter Denkmalschutz gestellt mit der Zielplanung:

"Intensivierung und Pflege des Alten Obstgartens, Erhalt des Kadettenfriedhofes ....... Pflege des ältesten Nutzgartens der Plöner Residenz"

( LD 1995, S.34 )