Der Verein "Feunde des Plöner Prinzenhauses e.V."

ist ein Förderverein für das Prinzenhaus und den Plöner Schlossgarten.

Ankündigungen

Konzert im Prinzenhaus am Samstag 10. Juni 2017

Musik zum 250. Todestag von Georg Philipp Telemann  mit dem Ensemble Hamburger Ratsmusik sowie einer Einführung mit Prof. Dr. Joachim Kremer (in Kooperation mit dem Verein Prinzenhaus zu Plön e. V.) Beginn 17 Uhr im Plöner Prinzenhaus.

Sonder-Führungen durch den Apfelgarten 2017

Am Sonntag, 23. April und 24. September findet in Zusammenarbeit mit der Tourist Info Plön je eine Führung durch den Alten Apfelgarten um 15 Uhr statt. Infos folgen.

Über aktuelle Aktivitäten des Vereins

... informiert Sie gern die Vereinsvorsitzende Elisabeth Rübcke (Tel. 04522/9829). Oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Suchen

Slide-Show Slide-Show Slide-Show Slige-Show Slide-Show Slide-Show Slide-Show

Wege zum Prinzenhaus (1)

Fritz von Unruh: "Im Hause der Prinzen"


Wege zum Prinzenhaus (2)

Bartholomeo Bossi, Schöpfer der Stukkaturen im Prinzenhaus, Stukkateurmeister auf der Fegetasche zu Plön


Wege zum Prinzenhaus (3)

"Kirchenjuste" und Schirmherrin der Deutschen Rosenfreunde- Kaiserin Auguste-Victoria (1858-1921) und Plön


Ein Bestandsverzeichnis des "Großen Gartenhauses" aus dem Jahre 1767


 

Alle Publikationen können beim Verein "Freunde des Plöner Prinzenhauses e.V." bestellt werden.

Zur Deckung der Erstellungs- und Versandkosten werden für die Publikationen "Wege zum Prinzenhaus"1-4 je Exemplar 2,- Euro in Rechnung gestellt.

Das Bestandsverzeichnis kostet 5,- Euro.

 

Bestelladresse:

Kieler Kamp 26

24306 Plön

 

Tel/ Fax (04522) 9829 oder Kontaktformular